Wie zeichnet man eine 1-Punkt-Perspektive Eisenbahn



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beginnen Sie mit einem 12x12 Zeichenpapier, einem Bleistift mit gutem Radiergummi und einem Lineal.

Beginnen Sie, indem Sie eine Linie horizontal über das Papier bei etwa 5 Zoll ziehen. Platzieren Sie einen Punkt auf dieser Linie 6 Zoll in. Dies ist die Mitte der Linie und wird als Fluchtpunkt bezeichnet.

Platzieren Sie das Lineal ganz unten auf Ihrem Papier und gehen Sie von 1 Zoll bis 12 Zoll. Machen Sie einen Punkt an der 3-Zoll-Marke und der 9-Zoll-Marke

Verbinden Sie jeden Punkt am unteren Rand des Papiers mit dem Fluchtpunkt in der Mitte. Dies werden die Linien der Eisenbahn sein.

Platzieren Sie das Lineal am linken Rand des Papiers von 1 Zoll oben und 12 Zoll unten. Platzieren Sie einen Punkt an der 9-Zoll-Marke

Verbinden Sie den soeben erstellten Punkt mit dem mittleren Fluchtpunkt

HINWEIS: Ignorieren Sie die zweite Zeile unten. Dies wird im nächsten Schritt behandelt. Platzieren Sie Ihr Lineal ganz oben von links nach rechts. Machen Sie einen Punkt an der 10-Zoll-Marke.

Erstellen Sie einen Punkt 2 Zoll vom oberen Punkt entfernt (oder 12 Zoll). Verbinden Sie jeden Punkt mit dem Fluchtpunkt. Machen Sie dasselbe im unteren Bereich 2 Zoll vom Punkt entfernt (bei 11 Zoll) und verbinden Sie diesen mit dem Punkt.

So sollte Ihr Papier aussehen. Es gibt eine Horizontlinie und 3 separate Keile (Dreiecke), die alle am Fluchtpunkt zusammenlaufen.

Fügen Sie im unteren Eckkeil eine weitere Linie in der Mitte der beiden hinzu, die zum Fluchtpunkt konvergieren. Fügen Sie im Keil oben zwei Linien mit gleichem Abstand zwischen den beiden vorhandenen Linien ein.

Wir werden jetzt mit der Eisenbahn beginnen. Fügen Sie zwei Linien hinzu, etwa einen halben Zoll außen von den ursprünglichen Linien, die zum mittleren Fluchtpunkt zusammenlaufen. Hier geht das Ende der Bretter hin.

Fügen Sie die Bretter und Leerzeichen mit geraden Linien hinzu. Denken Sie daran, dass Bretter, die dem Boden am nächsten liegen, größer sind und nach hinten hin allmählich dünner werden. Beschriften Sie sich gegenseitig mit einem B, um die Tafel gegen das Leerzeichen anzuzeigen.

Fügen Sie an jeder beschrifteten Tafel ein dünnes schattiertes Rechteck am unteren Rand jeder Tafel hinzu. Dadurch sehen sie 3D und mehr wie ein Brett aus.

Löschen Sie die B-Etiketten. Löschen Sie auch die äußersten Linien in den Zwischenräumen, aber verlassen Sie das Brett. Dies definiert das Board besser als die Zwischenräume. Lassen Sie die innersten Linien, das ist die Schiene.

Fügen Sie eine weitere Linie außerhalb der beiden konvergierenden Linien hinzu, die alle am Fluchtpunkt zusammenkommen. Dies wird als Schiene dienen. Löschen Sie alle Platinenlinien innerhalb dieser Schienenlinien.

Wenn Sie auf den Zaun gehen, fügen Sie gerade vertikale Linien entlang der diagonalen Zaunlinien hinzu. Diese werden die Pfosten des Zauns. Denken Sie daran, dass die nächstgelegenen weiter voneinander entfernt sind und im Rücken näher zusammenrücken

Machen Sie die Pfosten dicker und erstrecken Sie sich ein wenig über und unter den Drahtleitungen.

Auf die Stromleitungen gehen. Machen Sie eine gerade vertikale Linie, beginnend vom Beginn der 2. Stromleitung bis in die Nähe der 4. Platine. Machen Sie eine Linie vom unteren Rand dieser Linie bis zum Fluchtpunkt

Machen Sie gerade Linien senkrecht von der 2. Stromleitung zur unteren Diagonale. Denken Sie daran, dass die nächsten größer und weiter voneinander entfernt sind und je weiter hinten desto kleiner und näher. Dies sind die Beiträge

Machen Sie den Stromleitungspfosten dicker. Dies ist die Zeit, in der Sie entscheiden können, ob Sie zu viele oder nicht genügend Strommasten haben. WENN es zu viele zu geben scheint, löschen Sie einige zwischen den ersten.

Ich entschied, dass ich zu viele Posts vor mir hatte und löschte einige. Fügen Sie eine horizontale Linie über alle 4 Stromleitungen hinzu und kreuzen Sie die Pfosten. Dies hält die Linien.

Erstellen Sie etwas in der Ferne auf der Horizontlinie. Dies können Dinge wie Berge oder Bäume sein. Denken Sie daran, dass sie im Vergleich kleiner und nicht detailliert sind, sondern nur mehrdeutige Formen in der Ferne.

Fügen Sie ein paar Details wie Gras und Linien in das Holz ein. Was auch immer Sie denken, trägt zum Detail im vorderen Bereich bei.

Der letzte Schritt besteht darin, alle Zeilen mit Filzstift zu durchlaufen. Dadurch fällt alles auf und sieht scharf aus. Ein Schärfer geht mit dem Radiergummi die ganze Sache durch und löscht alle sichtbaren Bleistiftlinien. Es wird sauber aussehen


Schau das Video: Perspektiven zeichnen


Bemerkungen:

  1. Andsaca

    Ich beneide diejenigen, die es bis zum Ende gesehen haben.

  2. Usama

    Es sind die wertvollen Informationen

  3. Richie

    Yah du! Hör auf!

  4. Abeodan

    In Vertrauen empfehle ich, nach der Antwort auf Ihre Frage auf Google.com zu suchen

  5. Ogelsvie

    Die interessante Variante

  6. Akinos

    Vertrauen gesagt, ist offensichtlich. Ich biete Ihnen an, Google.com zu durchsuchen

  7. Beldan

    Wahl bei dir schwer



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So erstellen Sie ein Dekorationsstück mit Minialbum-Basis

Nächster Artikel

Wie man Apfelmus macht