Wie man gebratenen Reis mit chinesischem Ei macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Halten Sie 3 Tassen gekühlten und gekochten Reis bereit (vorzugsweise über Nacht stehen lassen). Auch 3 Eier, Frühlingszwiebeln und Öl.

Sammeln Sie dann alle benötigten Gewürze, nämlich Salz, gemahlenen weißen Pfeffer und leichte Sojasauce.

Befeuchten Sie zunächst Ihre Finger und lassen Sie den über Nacht abgekühlten und gekochten Reis durchlaufen, um etwaige Klumpen zu entfernen.

Die 3 Eier in einer Schüssel schlagen.

Dann eine große Zwiebel würfeln.

Als nächstes einige frische Frühlingszwiebeln hacken. Und wir sind bereit, den Reis zu braten!

Bei hoher Einstellung 2 EL Öl im Wok erhitzen, bis es sehr heiß ist. Das Öl einrühren, um den Boden des Woks zu bedecken. Sie werden tatsächlich Rauch aus dem Wok kommen sehen.

Eier hinzufügen und rühren, bis das Ei gerade fest ist. Eier nicht zu lange kochen.

Die Rühreier in eine Schüssel geben.

Öl hinzufügen und den Wok erneut erhitzen. Drehen Sie den Ofenbrenner so hoch wie möglich.

Den gekochten Reis hinzufügen. Den Reis ca. 1 bis 2 Minuten braten, bis er durchgeheizt ist. Verwenden Sie die Rückseite der Kelle, um vorsichtig auf Reis oder Klumpen im Reis zu klopfen und diese aufzubrechen, falls vorhanden.

Als nächstes die gewürfelten Zwiebeln hinzufügen und weiter braten, dabei die Zwiebeln gut unter den Reis mischen.

Dann die Rühreier hinzufügen.

Rühren Sie weiter, bis der Reis gleichmäßig gekocht und mit den Eiern überzogen ist, weitere 2 Minuten. Sie müssen den Reis ständig wenden. Andernfalls brennt der Reis.

Wenn der Reis fertig ist, fügen Sie nur das Salz hinzu. Geben Sie es eine sehr schnelle Mischung.

Dann etwas gemahlenen weißen Pfeffer darüber streuen. Gib es noch eine schnelle Mischung.

Als nächstes gießen Sie die Sojasauce um die Ränder des Woks und geben Sie es eine schnelle Pfanne braten.

Zuletzt die gehackte Frühlingszwiebel hinzufügen. Weiter rühren, bis alles gut vermischt ist. Und wir sind fertig!

Auf Servierteller legen. Mit mehr Frühlingszwiebeln, roten Chilischoten und gebratenen Schalotten garnieren. Und es ist bereit, serviert zu werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.huangkitchen.com/chinese-egg-fried-rice/ Viel Spaß!


Schau das Video: Beste Vegetarische Reispfanne mit Gemüse selber machen 20 MINUTEN leckeres Mittagessen ohne Fleisch


Vorherige Artikel

Wie man Honigtau Slush macht

Nächster Artikel

Wie man Makronen in einem Alt-Shaam-Ofen backt