Wie man aus alten Jeans süße Shorts macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sammeln Sie Ihre Materialien

Schneiden Sie das Hosenbein knapp über dem Knie ab, es muss nicht gerade sein

Ziehen Sie die mittellange Hose an und zeichnen Sie eine gepunktete Linie, wo Sie sie schneiden möchten

Schneiden Sie die Shorts etwas unterhalb der gepunkteten Linie

Probieren Sie die Shorts erneut an, um sicherzustellen, dass sie die richtige Länge haben. Schneiden Sie sie bei Bedarf kürzer

Falten Sie die Shorts, um sicherzustellen, dass beide Hosenbeine gleich lang sind. Schneiden Sie sie, wenn Sie sie gleichmäßig machen müssen

Beunruhigen Sie die Shorts, indem Sie am Rand einige Fransen herausziehen oder einige Nähte in den Taschen lösen

Wenn sie um die Beine zu eng sind, schneiden Sie eine Kerbe an der Seite

Passen Sie die Shorts mit Patches, Knöpfen, Perlen usw. an, indem Sie den Kleber oder andere Materialien verwenden, um sie anzuziehen

Waschen Sie die Shorts, um mehr Fransen an den Rändern hervorzuheben


Schau das Video: 28 VERRÜCKTE JEANS-TRICKS


Bemerkungen:

  1. Darrold

    Sie übertreiben.

  2. Onille

    Überhaupt persönlich heute gehen?

  3. Brakinos

    Die falschen Daten für Sie

  4. Rian

    Ein interessantes Thema, ich werde teilnehmen. Ich weiß, dass wir gemeinsam die richtige Antwort haben können.

  5. Goltirn

    In diesem Beitrag gibt es keine Logik

  6. Salton

    Ich verstehe es gut. Ich kann bei der Frageentscheidung helfen. Gemeinsam finden wir die Entscheidung.

  7. Ximun

    Entschuldigung, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So erstellen Sie ein Dekorationsstück mit Minialbum-Basis

Nächster Artikel

Wie man Apfelmus macht