Wie man Choc Kokosnussscheibe macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Am Ende dieses Snapguides haben Sie hoffentlich das perfekte Choc Coconut Slice hergestellt.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände mit Seife waschen und eine Schürze tragen, bevor Sie mit dem Backen beginnen.

Als nächstes sammeln Sie Ihre Materialien: Kokosnuss, selbstaufziehendes Mehl, Mehl, Puderzucker, Butter und Kakao.

Legen Sie etwas Backpapier in einen mittelgroßen Behälter, um es später zu verwenden.

Messen Sie alle Ihre Zutaten aus.

Dann das einfache Mehl, das selbstaufziehende Mehl und den Kakao zusammen sieben.

Die Kokosnuss und den braunen Zucker in eine Schüssel geben.

Mischen Sie die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze, bis alles geschmolzen ist.

Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die Kokosnuss und den braunen Zucker zur Butter hinzu und mischen Sie.

Als nächstes fügen Sie das einfache Mehl, das selbstaufziehende Mehl und den Kakao zu der Mischung hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

Nehmen Sie die Hitze und fügen Sie ein Ei hinzu.

Mischen Sie alle Zutaten zusammen.

Gießen Sie die Mischung in Ihren vorbereiteten Behälter.

Die Mischung auf das Backpapier drücken.

Nach dem Abflachen sollte es so aussehen.

Legen Sie es für etwa eine Stunde oder bis es abgekühlt ist in den Rand.

Jetzt ist es Zeit, das Sahnehäubchen zu machen.

Nachdem Ihre Mischung abgekühlt ist, nehmen Sie 200 g Schokolade und gießen Sie sie in einen kleinen hitzebeständigen Krug.

Stellen Sie den kleinen hitzebeständigen Krug in einen großen hitzebeständigen Krug und gießen Sie das kochende Wasser in den großen Krug. Stellen Sie sicher, dass die Schokolade kein Wasser enthält.

Mischen Sie die Schokolade, bis sie geschmolzen ist. Sie können die Schokolade auch in der Mikrowelle schmelzen.

Nach dem Mischen sollte es so aussehen.

Nach dem Schmelzen der Schokolade das Wasser in einen Eimer gießen, um Wasser zu sparen.

Gießen Sie die geschmolzene Schokolade auf die Scheibe.

Verteilen Sie die geschmolzene Schokolade so, dass sie das Ganze bedeckt.

In den Kühlschrank stellen und stehen lassen, bis es fest ist.

Wenn es abgebunden ist, gehen Sie mit einem stumpfen Messer um den Rand des Behälters, damit die Scheibe herauskommen kann.

Ziehen Sie die Scheibe aus dem Behälter, wenn sie nicht leicht herauskommt, gehen Sie wieder mit dem Messer herum.

Schneiden Sie die Scheibe in kleine Quadrate. Stellen Sie sicher, dass Sie dabei von Erwachsenen beaufsichtigt werden.

Dort haben Sie Ihr perfektes Stück, lehnen Sie sich jetzt mit Ihren Freunden zurück und genießen Sie Ihre leckere Kreation.


Schau das Video: TIPP: KOKOSNUSS knacken und KOKOSMILCH machen


Vorherige Artikel

Wie man Thanksgiving-Maisbrot mit Speck macht

Nächster Artikel

Wie man kohlenhydratarme Pizzakruste Ketodiät macht