Wie man ein einfaches DIY String / Freundschaftsarmband macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sammeln Sie Ihre Materialien: Schnur (ich habe Stickgarn verwendet), einen Knopf, eine Schere und Klebeband

Jetzt habe ich ungefähr 1 Meter Schnur für jede Farbe gemessen und einen Knopf bekommen, der der Farbe meiner Schnur entspricht

Setzen Sie die Schnur zusammen und falten Sie sie

Machen Sie einen Knoten, wo sich die Falte / Schlaufe befindet (stellen Sie sicher, dass Ihr Knopf durch die Schlaufe passt. Er dient als Verschluss, um Ihr Armband zu schließen).

Um es einfacher zu machen, habe ich die Schnur abgeklebt

Nehmen Sie eine beliebige Zeichenfolge aus dem Stapel heraus (unabhängig davon, welche Zeichenfolge Sie herausnehmen).

Machen Sie mit der Schnur, die Sie herausgenommen haben, eine '4'-Form, wie auf dem Bild gezeigt

Ich lege die Saite unter die mittleren Saiten und stecke sie durch die '4'

Wenn ich an der Schnur ziehe, sollte es so aussehen

Sie möchten es ganz ziehen, bis es fest ist

Wiederholen Sie diesen Schritt so lange, bis Sie Ihr Armband auf die richtige Länge gebracht haben

Wenn Sie die Farbe ändern möchten, wählen Sie einfach eine andere Zeichenfolge aus und fahren Sie fort

Jetzt, da mein Armband lang genug ist, um es um mein Handgelenk zu wickeln, habe ich einen Knoten gebunden, damit es nicht auseinander fällt

Ich legte einen Knopf mit der übrig gebliebenen Schnur an und band einen weiteren Knoten und schnitt die zusätzliche Schnur ab

Jetzt können Sie Ihr DIY-Armband tragen!


Schau das Video: Freundschaftsarmband knüpfen lernen Armbänder selber machen mit Streifen


Vorherige Artikel

Wie man knusprige Reisdesserts für die Klassen 4-8 macht

Nächster Artikel

Wie man Karottenkuchen macht 101