So erstellen Sie ein interaktives Minibuch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Buch ist ziemlich einfach, es besteht nur aus vielen Teilen zum Schneiden, Messen und Ritzen und anschließenden Zusammenkleben. Schneiden Sie für Ihr erstes Stück ein 11 x 6 Zoll großes Stück Papier.

Punktzahl bei 6 "und 7" entlang der langen Seite. Falten Sie Ihre Kanten für eine scharfe Linie. Das hat die Anfangsbasis für Ihr Buch geschaffen.

Schneiden Sie bei Ihrem nächsten Stück ein 5 1/2 "" x 6 "großes Stück Karton. Ritzen Sie entlang der 3 1/2" und 4 1/2 ".

Für eine scharfe Kante erneut mit einem Knochenordner falten und falten. Dies schafft Ihre untere Falte nach oben.

Verwenden Sie einen schweren Kleber. Ich habe dafür Scor-Pal-Klebeband verwendet, aber jeder starke Klebstoff funktioniert. Kleben Sie Ihr unteres Teil, das wir gerade gemacht haben, auf Ihr Basisstück, mit dem wir begonnen haben.

Hier können Sie sehen, wie es festgeklebt ist und sehen, wie alle Klappen und Klappen zusammenarbeiten.

Schneiden Sie ein Stück Karton 5 "x 6".

Kleben Sie dieses Stück in die Mitte Ihres Minibuchs. Dies wird ein fertiges Aussehen verleihen, aber es stärkt auch Ihr Projekt.

Schneiden Sie zwei 6 x 7 "große Papierstücke ab und punkten Sie jeweils mit 5" x 6 ". Dadurch werden Ihre beiden Klappen seitlich.

Kleben Sie beide Seitenlaschen wie hier gezeigt mit Ihrem starken Kleber fest.

Können Sie sehen, wie dieses Minibuch zusammenkommt? Es macht so viel Spaß ... lasst uns weiter schneiden und nach weiteren Klappen und Falten suchen.

Schneiden Sie zwei Stück Karton 6 x 6 1/4 ". Bewerten Sie jedes Stück mit 4 3/4" x 5 1/4 ". Dies sind Ihre inneren Seitenklappen.

Kleben Sie nur auf die erste Knicklinie des inneren Quadrats.

Hier sind beide Innenklappen verklebt und Sie können sehen, wie es beginnt, sich in sich selbst zu falten.

Zuletzt schneiden Sie ein Blatt Karton 6 x 9 1/2 "und punkten Sie auf der 6" - und der 6 1/2 "-Markierung entlang der 9 1/2" -Seite. Denken Sie daran, diese Linien zu falten, damit sie professionell aussehen.

Kleben Sie Ihr Blatt entlang der unteren mittleren Knicklinie für die letzte Klappe nach unten.

Sobald die Klappen und Falten ineinander eingebettet sind, haben Sie eine perfekte kleine Schachtel, in der das gesamte umgedrehte Minibuch aufbewahrt wird.

Hier ist der lustige Teil. Holen Sie sich Graphic 45-Papier. Ich verwende die Feststoffe und Muster der Weltausstellung. Decken Sie alle Klappen und Falten ab. Dieser Block hat die perfekte Größe für dieses Projekt.

Ich war verzweifelt und habe alle Kanten meines Papiers eingefärbt. Es gibt nur einen fertigeren Look. Sobald Sie eine Papierbasis haben, fügen Sie Taschen, Bilder und Verzierungen hinzu.

Sie können einige der pingeligen Schnittbilder sehen, die ich vom Graphic 45-Papier verwendet habe. Das ist eines der Dinge, die bei G45-Papier wirklich glänzen. Nutzen Sie also unbedingt deren Design.

Journaling fügt immer diese persönliche Note hinzu. Die Ephemera-Karten von Graphic 45 erleichtern diesen Schritt.

Ich habe sogar kleine kleine Bilder in die innere untere Falte eingefügt. Zugegeben, es war dünn, aber ich denke, es sorgt an jeder Ecke für eine Überraschung.

Grafik 45 ist bekannt für ihre Vintage-Designs und pingeliges Schneiden ist etwas, für das sich ihr Papier wunderbar eignet. Ich denke, Sie werden mir zustimmen, dass alle pingeligen Schnittbilder auf der Vorderseite wunderschön sind.

Hier ist eine Aufnahme von der Vorderseite des Minibuchs geschlossen. Ich habe sogar die Oberseite der Verpackung von einem der Grundnahrungsmittel von Graphic 45 verwendet. Sie können sehen, wie es mit einem Band durch die Seite herausschaut.

Alle Details arbeiten wirklich zusammen, um dieses Stück zu einem WOWZER zu machen, aber denken Sie daran, dass der wahre Star des Projekts Ihre Bilder und Erinnerungen sind.

Die Weltausstellungslinie ist eine wundervolle Themenkollektion, die sich wirklich gut dazu eignet, sich an unsere Disney-Reise vor zwei Jahren zu erinnern.

Denken Sie an jede dieser kleinen Klappen ... vergessen Sie nicht, jeder einzelnen Klappe Details hinzuzufügen.

Hier ist die Vorderseite des Buches fertig. Es war wirklich ein Abenteuer ... die Reise und das Projekt. Ich hoffe, Ihnen hat dieses Tutorial gefallen und ich würde gerne Ihr fertiges Flip-Flap-Minibuch sehen.

Mein Name ist Lori Williams und ich bin Mitglied des Designteams bei Graphic 45. Weitere Arbeiten finden Sie in meinem Blog www.pinkcloudscrappers.blogsp… oder im Blog von Graphic 45 unter www.g45papers.typepade.com


Schau das Video: MuxBooks Eine Einführung zur Erstellung von E-Books mit Book Creator im Grundschulunterricht


Vorherige Artikel

Wie man Thanksgiving-Maisbrot mit Speck macht

Nächster Artikel

Wie man kohlenhydratarme Pizzakruste Ketodiät macht