Wie man Makronen in einem Alt-Shaam-Ofen backt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sammeln Sie Mise en Place. Hinweis: Alle Messungen sind nach Gewicht, um die Gesamtgenauigkeit zu gewährleisten.

Kombinieren Sie Mandelmehl und Puderzucker in Robot Coup oder Küchenmaschine und pulsieren Sie bis fein und pudrig. Wenn Sie fertig sind, legen Sie es in eine große Rührschüssel.

Kombinieren Sie Kristallzucker und Wasser.

Zucker und Wasser auf mittlere Flamme stellen.

In der Zwischenzeit die ersten 110 g Eiweiß in die Rührschüssel geben.

Fügen Sie anderes Eiweiß zu der Mischung aus Mandelmehl und Konditorzucker hinzu. Nicht zu verwechseln.

Eiweiß schlagen, bis es ziemlich schaumig ist.

Wenn die Zucker / Wasser-Kombination 121 ° C erreicht hat, vom Herd nehmen.

Während der Mixer langsam läuft, fügen Sie heiße Zuckermischung hinzu, indem Sie die Seite der Schüssel beträufeln. Nicht zu schnell hinzufügen.

Schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden und das Baiser glänzend ist.

Baiser unter die Mandelmehlmischung heben und jeweils 1/3 des Baisers hinzufügen. Sei vorsichtig.

Sollte eine glänzende Mischung bilden, die Bänder.

In Schalen trennen, um Farbe hinzuzufügen.

Farbgel unter den Teig heben.

Rohr 1,5-2 "Scheiben auf Silpat oder Pergament ausgekleidete Blechpfanne.

Die Macarons ca. 20 Minuten ruhen lassen. Sie sollten sich oben nicht klebrig anfühlen, bevor sie in den Ofen gehen. Achten Sie darauf, dass Sie genügend Abstand haben, anders als bei unseren unten links.

In einen Alto-Shaam Cook and Hold-Ofen stellen, so nah wie möglich an der Mitte des Ofens bleiben und die oberen 2 Regale meiden.

Im Ofen bei 140 ° C ca. 25 Minuten backen, bis sich eine schöne Schale gebildet hat.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Füllen Sie mit Ihrer Wahl der Füllung und genießen Sie!


Schau das Video: Wie man Biskuitrolle macht! Einfache Rezept für zarte Schweizer Brötchen #44


Bemerkungen:

  1. Daicage

    Neugierig, gibt es ein Analogon?

  2. Kahleil

    Es scheint, dass selbst die komplexeste Idee so detailliert enthüllt werden kann, wenn Sie es lange versuchen.

  3. Lucius

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Mirg

    Habe schnell geantwortet :)

  5. Xanti

    Gratuliere mir, mein Sohn wurde geboren!

  6. Aelfdene

    Aber was ist das lächerliche hier?



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man ein Soulaki mit hausgemachtem Brot kocht

Nächster Artikel

Zubereitung von 'Fatet Hummus' (Syrisch) 🇸🇾