Wie man Nutella-Muffins mit Nutella-Glasur backt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 325 ° vor. Mischen Sie Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel. Dann legen Sie es beiseite.

Vor dem Mischen der anderen Zutaten Butter und Nutella schmelzen und mischen. Dann Milch, braunen Zucker, Ei und Vanilleextrakt glatt rühren.

Fügen Sie die trockenen Zutaten zum nassen hinzu, mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind.

Löffeln Sie Ihren Teig in eine gefettete Muffinform. Füllen Sie jede Muffinform 2/3 voll.

12-15 Minuten backen, bis die Muffins bis zur Mitte durchgegart sind. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Nutella-Glasur vorbereiten. Mischen Sie mit einer Gabel 1/2 Tasse Puderzucker, 2 Esslöffel Nutella (geschmolzen) und 1 Esslöffel heißes Wasser. Fügen Sie weiterhin 1 Esslöffel heißes Wasser hinzu, bis

Die Glasur erreicht die richtige Konsistenz zum Nieseln.

Voilà! Nutella Muffins mit Nutella Glasurglasur. Sie können Streusel oder was auch immer Sie für die Dekoration hinzufügen möchten. Lass mich wissen, was du davon hältst!

Seien Sie sicher, mich zu mögen und folgen Sie mir für weitere leckere Rezepte! Der nächste Leitfaden wird sein, wie man Zimtbratpfannenkuchen von Grund auf neu macht! Bleib dran 😁


Schau das Video: Nutella Muffins Rezept -- Cupcakes mit Nutella Frosting


Bemerkungen:

  1. Mezikus

    Du hast nicht recht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  2. Gold

    Diese Situation kommt mir bekannt vor. Bereit zu helfen.

  3. Montaine

    Bravo ... mach weiter so ... super

  4. Yolmaran

    Sie sind eine sehr talentierte Person

  5. Gannon

    Der sympathische Satz

  6. Randale

    Dies ist ein wertvoller Satz.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man die perfekten Zuckerkekse macht

Nächster Artikel

Wie man einen Reese Erdnussbutterkuchen macht