Wie man zähe Schokoladen-Baiser-Kekse backt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Halbsüße Schokolade auf kochendem Wasser schmelzen.

Nach dem vollständigen Schmelzen beiseite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Walnüsse hacken.

Eiweiß verquirlen. Stellen Sie sicher, dass Eiweiß nicht mit Wasser oder Eigelb kontaminiert ist.

Fügen Sie Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis eine glatte, weiche und dicke Konsistenz erreicht ist.

Gießen Sie geschmolzene Schokolade, gehackte Walnüsse und Vanilleextrakt in die Mischung aus Eiweiß und Zucker.

Gut mischen und einen Löffel Mischung auf die mit Antihaft-Aluminiumfolie überzogene Backform geben.

Backen Sie in 350F für 12-16 Minuten. Ausbeute 24 Kekse.

Vor dem Herausnehmen aus der Backform 2 Minuten abkühlen lassen.

Voila! Zähe Schokoladen-Baiser-Kekse, die außen knusprig und innen zäh sind. Rezept angepasst von dramatpancake.com.


Schau das Video: Eveline Wild - Kokoskuppeln


Vorherige Artikel

Wie man 3 Blumenarrangements für 29 $ macht

Nächster Artikel

Wie man Marshmallow Brownies backt