Wie man hausgemachte Kartoffelpüree macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kartoffeln zart kochen. Sie sollten in der Lage sein, eine Gabel zu verwenden und die Kartoffel leicht zu durchschneiden.

Kartoffelstücke in eine Schüssel geben und die Butter hinzufügen. Wie gezeigt mit einem Kartoffelstampfer oder einem Handmixer gut mischen.

Fügen Sie ein paar Spritzer Milch hinzu und mischen Sie dann. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis die Kartoffeln die gewünschte Konsistenz haben (weniger Milch für Kartoffelpüree; mehr Milch für glattere Kartoffelpüree).

Sie können auch eine weitere Zutat zur Variation hinzufügen. Wählen Sie entweder saure Sahne, Ranch-Dressing oder sogar ein wenig kondensierte französische Zwiebelsuppe! Seien Sie kreativ! Kochen soll Spaß machen!

Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren.

Mit gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen. Denken Sie daran ... Ein Gericht, das appetitlich aussieht, ist appetitlich! Servieren und genießen!


Schau das Video: Perfekte Kartoffelklöße aus gekochten Kartoffeln selber machen - Omas Rezept


Vorherige Artikel

Wie man für das Urlaubs-Mini-Album nach Hause kommt

Nächster Artikel

Wie man Cupcakes aus rotem Samt backt und dekoriert