So ändern Sie Ihre Fahrradkette



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie eine Kette kaufen, die zu Ihrem Fahrrad passt. Die meisten getriebenen Fahrräder verwenden eine 3/32 "breite Kette. Fixies und Single-Speed-Fahrräder benötigen normalerweise eine 1/8" Kette. Bitten Sie den Fahrradladen um Hilfe.

Drehen Sie Ihr Fahrrad so, dass es auf dem Sitz und dem Lenker ruht, damit Sie leicht damit arbeiten können. Oder wenn Sie einen Fahrradreparaturständer haben, verwenden Sie diesen auf jeden Fall.

Bei den meisten Motorrädern ist das Hinterrad angeschraubt, sodass Sie zum Entfernen einen 15-mm-Inbusschlüssel benötigen. Rennräder haben normalerweise einen Klemmspieß, den Sie von Hand lösen können.

Lösen Sie beide Schrauben (oder den Spieß) am Hinterrad und entfernen Sie das Hinterrad vom Fahrrad.

Öffnen Sie jetzt ein kaltes Gebräu. Professionelle Fahrradmechaniker haben während der Arbeit immer eine leckere Mikrobrauerei zur Hand. Mit etwas Glück hat Ihr 15-mm-Schlüssel aus diesem Grund einen eingebauten Flaschenöffner.

Verwenden Sie ein Kettenwerkzeug, um die Kette an einem ihrer Gelenke aufzubrechen. Richten Sie das Werkzeug wie gezeigt am oberen Ende der Kette aus und schrauben Sie es fest, sodass einer der Stifte aus seinem Glied herausgedrückt wird.

Ketten sind wirklich schmutzig, daher hilft es, Handschuhe zu haben. Blaue Nitrilhandschuhe verhindern am besten, dass Fett und Schmiermittel an Ihre Finger gelangen.

Entfernen Sie die Kette vom Fahrrad und bewahren Sie sie auf, damit wir die neue Kette dimensionieren können. Beachten Sie bei Multi-Speed-Bikes, wie die Kette beim Entfernen der Kette durch die vorderen und hinteren Entgleisungen geführt wird.

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Zahnräder gut zu schrubben. Sie wollen nicht, dass all dieser Schmutz die neue Kette schnell durcheinander bringt. Holen Sie sich alle Zahnräder glänzend und schmutzfrei!

Die neue Kette muss auf Ihr Fahrrad zugeschnitten werden. Überprüfen Sie die alte Kette, um die richtige Länge zu finden. Ich zähle Glieder, weil sich die alte Kette wahrscheinlich etwas "gedehnt" hat, was das Messen weniger genau macht.

Brechen Sie die neue Kette wie zuvor mit einem Kettenwerkzeug in der richtigen Länge. Achten Sie darauf, den Stift nicht aus der Kette zu drücken, da Sie ihn später zum Schließen der Kette benötigen (die meisten Kettenwerkzeuge verhindern dies).

Fädeln Sie die neue Kette auf das Fahrrad und achten Sie darauf, dass sie durch den hinteren Rahmen und die Deraileure (falls vorhanden) geführt wird.

Schieben Sie den losen Stift mit dem Kettenwerkzeug in das andere Ende der Kette, um das Glied zu vervollständigen! Stellen Sie sicher, dass der Stift gleichmäßig von beiden Seiten hervorsteht.

Fädeln Sie die Kette auf das Hinterradzahnrad. Wenn Sie ein Single-Speed-Fahrrad oder ein internes Nabengetriebe haben, ziehen Sie die Hinterachse im hinteren Ausfallende zurück, bis die Kette sehr fest ist.

Ziehen Sie das Hinterrad wieder am Rahmen fest - schon kann es losgehen!

Zum Schluss einen Tropfen Kettenschmiermittel in alle Glieder der Kette geben und den Überschuss mit einem Lappen abwischen. Jetzt können Sie wieder fahren!


Schau das Video: Fahrrad KETTE WECHSELN und Verschleiß messen. Einfach erklärt. HowTo


Vorherige Artikel

Wie man Thanksgiving-Maisbrot mit Speck macht

Nächster Artikel

Wie man kohlenhydratarme Pizzakruste Ketodiät macht