So wechseln Sie einen Fahrradreifen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Holen Sie sich einen Reifen

Rad entfernen

Luft aus dem Rohr ablassen

Reifenheber bekommen

Platzieren Sie die beiden Reifenheber zwischen Reifen und Felge

Hebeln Sie den Reifen von der Felge

Führen Sie einen Reifenhebel entlang der Innenseite der Felge, um eine Seite von der Felge abzuheben

Entfernen Sie das Rohr vom Rad

Suchen Sie nach dem Entfernen des alten Reifens das Ventilloch an der Felge

Richten Sie das Logo auf dem Reifen mit dem Loch aus

Legen Sie einen Reifenwulst rundherum in die Felge

etwas Luft in die Röhre geben

Führen Sie das Ventil des Rohrs durch das Ventilloch

stopfen Sie den Schlauch in den Reifen

stopfen Sie den anderen Reifenwulst in die Felge. Achten Sie darauf, den Schlauch zwischen Felge und Reifenwulst nicht einzuklemmen.

Jetzt zum allerletzten Teil ... Schieben Sie das Ventil nach oben, damit der Schlauch im Reifen bleibt, bevor Sie das letzte Stück Wulst in die Felge einrasten lassen

Manchmal können Reifen hart sein. Ich benutze einen Reifenhebel, um das letzte Stück einzuspringen.

Klappen Sie den Hebel nach oben und drücken Sie den Rest des Reifens auf

Gehen Sie um den Reifen herum und achten Sie darauf, dass der Schlauch nicht unter dem Reifenwulst überläuft. Dies gibt Ihnen Prise Wohnungen!

Finden Sie den Druck des Reifens (der auf der Außenseite des Reifens angegeben ist) und pumpen Sie ihn auf dieses Niveau auf. Haben Sie keine Angst, auf den empfohlenen Höchstdruck aufzublasen. es wird nicht explodieren.

21

Setzen Sie den Reifen wieder auf und Sie sind fertig


Schau das Video: Zoom Tutorial 45: Die Bildschirmfreigabe


Vorherige Artikel

Wie man Honigtau Slush macht

Nächster Artikel

Wie man Makronen in einem Alt-Shaam-Ofen backt